Nachholtag IPT 

Liebe Nachholerin, lieber Nachholer
Gemäss dem Reglement müssen die Abwesenheiten (entschuldigt und unentschuldigt) nachgeholt werden. Im Folgenden sehen Sie die Aufgabe welche Sie zu erledigen haben. Suchen Sie den entsprechenden Tag und die dazugehörige Aufgabe. Bei Fragen wenden Sie sich an info@abilez.ch

Nächster Termin:
Dienstag, 8.6.2020
8:30 bis 16:00 Uhr
Onlinekonferenz

Wichtige Information für Präsenzveranstaltungen:

Die Verkehrssituation in Zürich ist oft recht mühsam. Von der Anreise mit dem Auto wird abgeraten.

Die Schule befindet sich etwa 10 Minuten Fussmarsch von Hauptbahnhof entfernt. Auf dem Lageplan finden Sie den genauen Standort.

Die Adresse für das Navigationsgerät:

Militärstrasse 106, 8004 Zürich

 

Tipp: Je nach Ticketpreise kann eine Gemeindetageskarte günstiger kommen. Hier finden Sie den Link zur Übersicht: https://www.tageskarte-gemeinde.ch/de-de/

Strukturiertes Arbeiten

IPT Strukturiertes Arbeiten

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen. Wählen Sie davon einen Teilaspekt, den Sie thematisch vertiefen. Für die Vertiefung dürfen Sie gerne auch noch andere Quellen hinzuziehen.

 

Stadtführung

IPT Tag Projekt Stadtführung

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen.
Recherchieren Sie verschiedene Stadtführungen, welche offiziell angeboten werden.
Stellen Sie 3 spezielle Beispiele vor.

 

 

Korrespondenz

IPT Tag Korrespondenz

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Recherchieren Sie auf was es in einem Bewerbungsschreiben drauf ankommt. Wie können Sie die Aufmerksamkeit auf sich ziehen? Was sind die Do’s und Dont’s in einem Bewerbungsschreiben? Zeigen Sie auch auf, was bei der Briefdarstellung beachtet werden muss (IKA).

 

 

Firmengründung

IPT Tag Firmengründung

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Für welche Stelle haben Sie sich beworben und haben Sie diese erhalten? Sind Sie zufrieden damit oder würden Sie im Nachhinein für eine andere Stelle bewerben? Begründen Sie Ihre Ausführungen. Wie lief die Zusammenarbeit in Ihrer Stadtführungsfirma? Wo sehen Sie Verbesserungsmöglichkeiten und was sollte unbedingt beibehalten werden?

 

 

Konflikttraining

IPT Tag Konflikttraning 1

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen. Wählen Sie davon einen Teilaspekt, den Sie thematisch vertiefen. Für die Vertiefung dürfen Sie gerne auch noch andere Quellen hinzuziehen.

 

 

Flyer

IPT Tag Flyer

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Schauen Sie sich die Flyer auf der abilez-Homepage an, nehmen Sie ein gutes und ein schlechtes Beispiel für Ihre Präsentation und begründen Sie Ihre Wahl. Was braucht es für einen tollen Flyer und was macht einen Flyer zum Flop? Recherchieren Sie im Internet und präsentieren Sie Grundregeln für eine gute Flyergestaltung (z.B. Goldener Schnitt).

 

 

Konflikttraining

IPT Tag Konflikttraning 2

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen. Wählen Sie davon einen Teilaspekt, den Sie thematisch vertiefen. Für die Vertiefung dürfen Sie gerne auch noch andere Quellen hinzuziehen.

 

 

Routenplanung

IPT Tag Routenplanung

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Worauf kommt es an, wenn eine Route geplant wird und was müssen Sie alles berücksichtigen? Suchen Sie im Internet drei "spezielle Stadtführungen" und zeigen Sie anhand deren Angebot was eine gute Route / Thema ausmacht. Welche Programme helfen Ihnen eine Route mit mehreren Stopps zu berechnen?

 

 

speedrecruiting

IPT Tag Speedrecruiting 1

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen. Wählen Sie davon einen Teilaspekt, den Sie thematisch vertiefen. Für die Vertiefung dürfen Sie gerne auch noch andere Quellen hinzuziehen.

 

 

speedrecruiting

IPT Tag Speedrecruiting 2

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen. Wählen Sie davon einen Teilaspekt, den Sie thematisch vertiefen. Für die Vertiefung dürfen Sie gerne auch noch andere Quellen hinzuziehen.

 

 

Anmeldeverfahren

IPT Tag Anmeldeverfahren

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Skizzieren Sie den Ablauf eines Anmeldverfahrens. Nutzen Sie dazu ein Flussdiagramm, welches Firmenintern für das Anmeldeverfahren verwendet werden kann. Zeigen Sie auf, was auf Seiten der Kunden und der Firmen bei welchem Schritt wichtig ist. Schlüpfen Sie in die Rolle eines Kunden und formulieren Sie eine Liste mit 10 Punkten, welche für den Kunden sehr wichtig sind.

 

 

Routenplanung

IPT Tag Proben 1

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Schwerpunkt Teamentwicklung: Verfassen Sie einen Überblick, über Ihre Rolle in der Gruppe und wie sich das Team entwickelt hat. Zeigen Sie dabei Fehler auf, welche passiert sind und wie sie gelöst wurden. Wie haben Sie die Entwicklung des Teams erlebt? Lesen Sie folgenden TEXT und binden Sie die Erkenntnisse über die 5 Phasen in Ihre Präsentation ein.

Machen Sie zum Schluss eine Reflexion (Rückblick) wie es Ihnen dabei persönlich ergangen ist.

 

 

 

Routenplanung

IPT Tag Proben 2

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Schwerpunkt Teamentwicklung: Verfassen Sie einen Überblick, über Ihre Rolle in der Gruppe und wie sich das Team entwickelt hat. Zeigen Sie dabei Fehler auf, welche passiert sind und wie sie gelöst wurden. Wie haben Sie die Entwicklung des Teams erlebt? Lesen Sie folgenden TEXT und binden Sie die Erkenntnisse über die 5 Phasen in Ihre Präsentation ein.

Machen Sie zum Schluss eine Reflexion (Rückblick) wie es Ihnen dabei persönlich ergangen ist.

 

 

 

Routenplanung

IPT Tag Stadtführungen

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Verfassen Sie einen Überblick über Ihre Stadtführung. Zeigen Sie anhand von 3 Stopps, wie sich diese in Ihr Stadtführungsthema einfügen und warum diese interessant für die Zielgruppe sind. Werten Sie die Umfrage* mit einer Grafik aus.

*Die Umfrage hat Ihre Gruppe nach der Stadtführung bei den "Kunden" gemacht.

 

 

 

Kompetenznachweis

IPT Tag Kompetenznachweis

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Verfassen Sie einen Überblick, über Ihre Rolle in der Gruppe und wie sich das Team entwickelt hat. Zeigen Sie dabei Fehler auf, welche passiert sind und wie sie gelöst wurden. Gerne können Sie auch noch den Ablauf und das Thema Ihrer Stadtführungsgruppe aufzeigen.

Machen Sie zum Schluss eine Reflexion (Rückblick) wie es Ihnen dabei persönlich ergangen ist.

 

 

knigge

IPT Tag Business-Knigge

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen. Wählen Sie davon einen Teilaspekt, den Sie thematisch vertiefen. Für die Vertiefung dürfen Sie gerne auch noch andere Quellen hinzuziehen.

 

 

telefon

IPT Tag Kommunikation

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen. Wählen Sie davon einen Teilaspekt, den Sie thematisch vertiefen. Für die Vertiefung dürfen Sie gerne auch noch andere Quellen hinzuziehen.

 

 

kommunikation

IPT Tag Gespräche vorbereiten und telefonieren

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) eine Power-Point Präsentation vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Powerpoint-Präsentation (IKA Normen einhalten)
  • Präsentationsdauer: 10 Minuten, freies Sprechen - Notizen erlaubt, jedoch kein Ablesen!
  • Powerpoint ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Fassen Sie die wichtigsten Erkenntnisse des Skripts zusammen. Wählen Sie davon einen Teilaspekt, den Sie thematisch vertiefen. Für die Vertiefung dürfen Sie gerne auch noch andere Quellen hinzuziehen.

 

 

Kurztest

IPT Tag Wissenssicherung

Aufgabe:

Bereiten Sie mit den entsprechenden Unterlagen (IPT-Skript, Internet) ein Spiel vor. Folgende Rahmenbedingungen müssen eingehalten werden:

  • Kahoot - Spiel mit 20 Fragen
  • Bitte das Kahoot ansprechend gestalten (Bilder etc. verwenden)
  • Spiel-Link ist mindestens 3 Tage vor dem Anlass an spichiger@abilez.ch zu senden

Welche Inhalte sollen in der Präsentation vorkommen?

Erstellen Sie ein kahoot mit mindestens 20 Fragen rund um die IPT (alle Dossiers können dabei genutzt werden). Formulieren Sie die Fragen klar und verständlich und suchen Sie dazu Bilder, welche zum Thema passen.

 

 

Kurztest

IPT Tag Kurztest

Aufgabe:

Sie werden an diesem Tag den Kurztest schreiben. Bereiten Sie sich gut auf diese Prüfung vor. Erlaubt ist dabei ein handgeschriebener "Spickzettel" (A4, einseitig). Zeitbudget 90 Minuten.

Nach der Prüfung werden Sie den Rest des Tages mit der Klasse verbringen und die Präsentationen geniessen.